eiko_icon Reh im Zaun gefangen

Hilfeleistung > Tier in Not
Zugriffe 58
Einsatzort Details

Wildau, Karl-Marx-Str.
Datum 03.05.2020
Alarmierungszeit 11:41 Uhr
Einsatzbeginn: 11:46 Uhr
Einsatzende 12:12 Uhr
Einsatzdauer 31 Min.
Alarmierungsart Leitstelle Lausitz
Einsatzleiter FF Wildau
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

FF Wildau
Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25  KodW  HLF 20/16

Einsatzbericht

Ein junges Reh war zwischen zwei Zaunstäben gefangen. Nach Entfernung eines Zaunstabes, war das Reh wieder frei und hat die Flucht ergriffen.