Am 06.Juni 1991 gründeten 18 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wildau einen gemeinützigen Verein. Dieser Verein nannte sich zuerst : Verein "Freiwillige Feuerwehr Wildau e,V ". Die Rechtssituation zur Vereinseintragung ergab, der Verein konnte sich so nicht nennen, da die Freiwillige Feuerwehr Wildau eine Einrichtung der Gemeinde Wildau ist und dieser Name nicht als Vereinsname möglich war. Nach erneuter Sitzung in der Feuerwehr und entsprechendem Schriftverkehr mit dem damaligen Kreisgericht Königs Wusterhausen wurde schließlich der Verein unter folgenden Namen eingetragen: " Feuerwehrverein Wildau e.V."

Erster Vorsitzender war Olaf Zdrankowski, stellvertretender Vorsitzender wurde Reinhard Albrecht, Kassenwart wurde Jürgen Bolduan. Die Satzung des Vereins wurde sehr ausgiebig besprochen, Änderungsanträge formuliert, zur Rechtsbegutachtung dem Gericht zur Eintragung vorgelegt und schließlich anerkannt und bestätigt. Die Satzung selbst kann jedes Mitglied einsehen, Bürger die Mitglied werden wollen wenden sich bitte an den Vorstand zur Einsichtnahme.  Vorstandsvorsitzender bis 2006 war Lutz Ulbricht, Stellvertreter war Ottfried Barkowski, Schatzmeister war Bernd Simroth. Im Januar 2006 wurde der Vorstand neu gewählt. Vorsitzender wurde O. Barkowski, stellv. Vorsitzender wurde Rene Sperling und neuer Schatzmeister wurde Andreas Beckmann. Der Verein unterstützt nach besten Kräften den Feuerschutz in der Gemeinde Wildau,es gibt eine Patenschaft zu allen Kita`s der Gemeinde Wildau. Der Feuerwehrverein organisiert mit der Gemeinde und Sponsoren jährlich ein Gemeinde-Feuerwehrfest, vorzugsweise Ende Mai/ Anfang Juni . Dieses Fest erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist ein fester kultureller Höhepunkt in Wildau. Der Feuerwehrverein unterhält gute Beziehungen zu Partnergemeinden von Wildau und deren Feuerwehren. Es sind die Feuerwehren in Hückelhoven/ Brachelen ( Nordrhein-Westfalen ), Salla / Lappland ( Finnland ), Rewal ( Polen ), Taufkirchen ( Bayern ). Der Feuerwehrverein Wildau e.V. hat aktuell 65 Mitglieder und eine Anzahl von Sponsoren. Der Feuerwehrverein besitzt eine Vereinsfahne, die aufwendig auf Seide bestickt ist. Alle anderen Erinnerungsstücke aus der über hunderjährigen Tradition der Feuerwehr in Wildau sind im Clubraum der Feuerwehr in Wildau ausgestellt.

Vereinsvorstand:
Olaf Zdrankowski

 

Bankverbindung

Mittelbrandenburgische Sparkasse

Vereinskonto:

IBAN: DE89 1605 0000 1000 7376 71

BIC: WELADED1PMB

Jugendfeuerwehrkonto

IBAN: DE40 1605 0000 1000 7376 80

BIC: WELADED1PMB